• Die Gesundheitswerkstatt

    A.Bäuchl Consulting KG

  • Unterbergern 181
    3512 Mautern

    Tel. 0650 7737770

 

 

 

 

froximun® skin SUSPENSION

 

Seit fünf Jahrtausenden werden siliziumreiche Tone und Erden als Heilmittel angewendet. Diese Anwendungen erfolgten u.a. bei chronischen Schmerzen, chronischen Erkrankungen, zur Wundheilung sowie bei Hauterkrankungen und Geschwüren. Tonanwendungen sind auch heute noch weltweit bei ähnlichen Indikationen verbreitet. Bedingung für diese Anwendung ist, dass im Ton mindestens 50% Siliziumdioxid enthalten ist.

 

Der in der froximun® skin HAUTSUSPENSION verwendete Grundstoff MANC (modifizierter und aktivierter, natürlicher Klinoptilolith) enthält 70-75% Siliziumdioxid und weit über 30 verschiedene Mineralien. MANC besitzt zudem die Fähigkeit der Ab-/Adsorption durch Ionenaustausch und wirkt bei der äußeren Anwendung auf die Entgiftung des Körpers durch Bindung biogener Amine (hier insbesondere Histamin), welches sich bei Verletzungen auf bzw. unter der Haut (z.B. bei Entzündungen) bildet.

 

froximun® skin HAUTSUSPENSION findet vor allem in der therapeutischen Praxis Anwendung bei Packungen oder Wickeln. Die Anwendung ist sowohl "warm" als auch "kalt" möglich.